„Le Chat Noir“ öffnet

„Le Chat Noir“, die neue gemeinsame Theke der Anarchosyndikalistischen Jugend (ASJ) Göttingen und der Basisgruppen, öffnet ihre Pfo(r)ten! Ab dem 26. 10. wird es jeden 2. Dienstagabend einen neuen Freiraum geben, bei dem ihr kulturelle und politische Vorträge, Filme, Lesungen etc. bestaunen oder auch veranstalten könnt oder einfach mit Bier oder Limo mit Freunden quatscht und guter Musik lauscht. Die Theke ist für Nichtraucher*innen ausgelegt, für die Rauchenden unter uns wird es aber Möglichkeiten geben ihre Kippen zu schmökern.

Also kommt, gerne auch zahlreich, am 26. 10. zur Eröffnung!
„Le Chat Noir“, jeden zweiten Dienstag im Monat, immer ab 21 Uhr, immer im Barraum im JuzI.