Archiv für Dezember 2010

letztes Bier vor‘m Winterschlaf

Am Dienstag, 21.12.2010 öffnet eure neue lieblings-Dienstags-Theke wieder die Türen und lädt zum letzten Bierchen vor Jahresende ein.
Denn bis zum 11.01. nehmen wir uns ein bisschen Zeit für den Winterschlaf.
Doch vorher bieten wir euch nochmal den geballten Charm des zweiwöchigen sozial-revolutionären Kneipenerlebnisses. Wie immer mit kleiner Programmeinlage und feinsten Getränken.
Selbstverständlich ohne Weihnachtsdeko oder ähnlich schlimmen Dingen.

Kommt zahlreich +++ Dienstag +++ 21.12.2010 +++ ab 21 Uhr +++ JuzI +++

Gegen Kriminalisierung und politische Justiz

Stoppt die DNA Entnahme bei Jugendlichen durch den Göttinger Staatschutz!

Folgenden offenen Brief der A.L.I. unterstützen wird und stellen uns ebenfalls gegen die staatlichen Repressionsmethoden.
Achtet auf Ankündigungen in den nächsten Tagen und vorallem am 16.12.2010!

(mehr…)

Felis nigra

Le chat noir – Die ASJ und BB Theke im JuzI
am 07.12.2010 ab 21 Uhr im Zeichen spätrömischer Dekadenz

Morgen öffnet „Le Chat Noir“, die gemeinsame Theke von ASJ und BB endlich wieder die Pforten.

Die Einnahmen dieses Abends gehen an „Galida“ einer gewerkschaftlichen Gruppe Erwerbsloser aus Darmstadt.

Nachdem Guido Westerwelle vor kurzem „die spätrömische Dekadenz einiger Arbeitsloser“ kritisiert hat, hat sich eine Gruppe galidianischer Römer_innen in die FDP Darmstadt Zentrale begeben, den Konferenzraum besetzt und dort mal gezeigt was spätrömische Dekadenz ist. Der FDP ist natürlich nichts besseres eingefallen, als die Leute von Galida zu verklagen.
Romae

Solche Repression lassen wir nicht zu! Deshalb kommt am 07.12. zur Solitheke und frönt bei Wein und Trauben mal so richtig dekadent dem arbeitsfeindlichen Leben und füllt die Kasse für die Genoss_innen von Galida!

++ Dienstag, 07.12. // ab ca. 21.00 Uhr // im JuzI ++

Mehr Infos